Frauenselbstverteidigung

Home / Kampfsportblog / Allgemein / Frauenselbstverteidigung

Anmeldungen und weitere Anfragen an

David Keclik
unter
david@muaythaiacademy.at
und
0664.3936879Kursbeginn:  Modul 1

SA 05.März  

Kurs 1: 09.00 – 12.30
Kurs 2: 13.30 – 17.00

Inhalt MODUL 1:

Grenzen erkennen und Grenzen definieren

Themen:          

  • Erkenne dich Selbst (körperliche Fähigkeiten und innere Haltung)
  • Täterverständnis und Signale der Gewalt
  • Körperstabilität, Balance und Kraft
  • Angriff und Flucht (Verhaltensmuster unter Stress)

Was wird trainiert?

  • Körpersprache
  • Körperstabilität
  • Balance
  • Schlagtrainin
  • Push und Pull
  • Fluchtverhalten

„Es wird nur das trainiert, was sich in der Realität auch anwenden lässt.“

Bleib SICHER und werde UNGENIESSBAR

Dieses Programm basiert auf Erfahrungswerten aus der Sicherheitsbranche und bedient sich mancher Prinzipien aus dem ETF-Combat-Escrima